Fünf effektive Tipps für die ultimative Versandstrategie

Der Versand gehört zu den zeitaufwendigsten Prozessen und ist auch gleichzeitig einer der größten Kostenfaktoren für Onlineshops. Onlineshopper werden immer anspruchsvoller und wünschen sich kurze Lieferzeiten und keine Versandkosten.

Der Retourenprozess muss hohe Standards erfüllen und so einfach wie möglich vonstattengehen. Bei diesen Ansprüchen ist es nicht verwunderlich, dass jeder zweite Onlineshopper den Kauf abbricht, wenn die angebotenen Versand- und Retourenoptionen ungenügend sind.

Ihr Ziel als Onlinehändler sollte es daher stets sein, die ultimative Versandstrategie für Ihren Onlineshop zu finden und alle Aspekte des Versands zu berücksichtigen, die Einfluss auf Ihren Erfolg im E-Commerce haben.

Um Ihren Onlineshop hierbei zu unterstützen, nehmen wir Sie mit auf eine Reise durch die Köpfe Ihrer Zielgruppe und geben Ihnen als Leser des idealo B2B-Magazins fünf effektive Tipps für die ultimative Versandstrategie. Denn vergessen Sie nicht: In jeder Phase der Customer Journey finden sich Aspekte des Versands wieder.

#1 Aufmerksamkeit: Temporäre Versandaktionen

In der ersten Phase der Customer Journey dreht sich alles um die Aufmerksamkeit potenzieller Kunden, die mit Ihrem Onlineshop in Kontakt kommen. Um vor allem Neukunden zu einem Kaufabschluss zu animieren, sollten Sie den Versand kostenlos anbieten. Eine Studie von Deloitte ergab, dass 82% der Kunden aufgrund von temporären Aktionen in Onlineshops bestellen. Mit einer 75-prozentigen Zustimmung gehört kostenloser Versand sogar zu den attraktivsten Versandaktionen für Kunden. Gerade zu Hochzeiten im E-Commerce (z.B. am Black Friday oder Cyber Monday) können Sie durch temporäre Versandaktionen die Aufmerksamkeit potenzieller Kunden gewinnen und einen Anreiz für einen schnellen Kaufabschluss erzeugen (z.B. „Nur heute: Kostenloser Versand auf alle Beauty-Produkte!“).

#2 Interesse: Transparente Rückgabebedingungen

In der zweiten Phase der Customer Journey geht es um das Interesse potenzieller Kunden. Die meisten Onlineshopper vergleichen vor dem Kaufabschluss nämlich nicht nur Produktpreise, sondern beispielsweise auch die Rückgabebedingungen und den damit verbundenen Retourenprozess. Sind Ihre Rückgabebedingungen zu kompliziert, unklar oder existieren erst gar nicht, so wird der Kauf in den meisten Fällen abgebrochen. Setzen Sie sich von der Konkurrenz ab und gestalten Sie Ihre Rückgabebedingungen so transparent wie möglich. Eine Möglichkeit hierfür sind Retouren FAQs, mit denen Sie mehr Vertrauen schaffen und die Chance für einen Kaufabschluss erhöhen. So wissen potenzielle Kunden bereits vor dem Kaufabschluss, wie mögliche Rücksendungen ablaufen.

#3 Kauf: Der ideale Checkout

Haben Sie es geschafft, das Interesse potenzieller Kunden für Ihren Onlineshop zu wecken, so beginnt nun die Kaufphase der Customer Journey. Doch Vorsicht: Auch hier ist die Gefahr des Kaufabbruchs weiterhin sehr hoch. Wussten Sie, dass jeder zweite  Onlineshopper den Kauf aufgrund von unbefriedigenden Versandoptionen abbricht? ? Der ideale Checkout enthält daher stets eine Auswahl an mehreren Versanddienstleistern und Versandoptionen. Mithilfe von SendCloud können Sie in wenigen Minuten unterschiedliche Versandoptionen (z.B. Express-Zustellung, Lieferung an Abholstationen, Briefkastensendungen usw.) der führenden Versanddienstleister.

 

#4 Lieferung: Versicherter Versand

Nach der Kaufphase der Customer Journey folgt die Lieferung. In dieser Phase dürfen Sie Ihre Kunden auf keinen Fall enttäuschen. Vergessen Sie nicht: 9 von 10 Kunden kehren aufgrund von positiven Liefererfahrungen in Ihren Onlineshop zurück. Doch nicht selten kommt es vor, dass Pakete verloren gehen und nie bei Ihren Kunden ankommen – schließlich werden jährlich in Deutschland über 3 Milliarden Pakete versendet. Auch wenn der Verlust oder die Beschädigung eines Pakets nicht Ihre Schuld ist, verbinden Ihre Kunden diese negative Erfahrung immer mit Ihrem Onlineshop. War Ihr Paket zudem auch nicht versichert, so erhalten Sie im Schadensfall keine Entschädigung und bleiben  auf doppelten Kosten sitzen. Ein versicherter Versand lohnt sich also immer dann, wenn Sie es sich nicht leisten können, ein Paket im Fall eines Diebstahls, Verlusts oder einer Beschädigung zu ersetzen. Bei SendCloud sind passende Versicherungen bereits ab €0,50 verfügbar. Das lohnt sich nicht nur finanziell: Auch Ihre Kunden werden einen guten Service mit Treue belohnen!

#5 Loyalität: Persönliche Tracking E-Mails

Mit der Lieferung der Sendung folgt die fünfte und letzte Phase der Customer Journey: die Loyalitätsphase. Als Onlineshop sollten Sie stets versuchen, eine Beziehung zu Ihren Kunden aufzubauen, damit diese auch in Ihren Onlineshop zurückkehren. Eine sehr effektive Möglichkeit, Ihre Kunden langfristig an Ihren Onlineshop zu binden, sind persönliche Tracking E-Mails, anhand dessen Kunden Ihre Bestellung verfolgen können.

Warum nutzen Sie nicht also diese einmalige Chance, indem Sie Ihre Kunden in Echtzeit über den Status ihrer Bestellungen informieren? Mithilfe von All-in-One-Versandtools wie SendCloud versenden Sie Ihren Kunden persönliche Tracking E-Mails im Stil Ihres Onlineshops und leiten sie direkt auf Ihre persönliche Tracking-Seite weiter.

Die ultimative Versandstrategie für Ihren Onlineshop

Die richtige Versandstrategie ist ein entscheidender Erfolgsfaktor für Ihren Onlineshop. Vom ersten Kontakt bis hin zum Wiederkauf – in jeder Phase der Customer Journey finden sich Aspekte des Versands wieder. Es gibt viele Möglichkeiten, Ihre Versandstrategie so zu gestalten, dass sie für mehr Besucher und Kaufabschlüsse sorgt.

Wir hoffen, dass wir Ihnen als Leser des idealo B2B-Magazins mit unseren fünf effektiven Tipps für die ultimative Versandstrategie weiterhelfen konnten. Wollen Sie Ihren Versandprozess optimieren? In unserem Whitepaper für mehr Erfolg im E-Commerce mit der ultimativen Shipping Journey erhalten Sie 20 weitere nützliche Tipps zur Optimierung Ihres Versandprozesses. Happy Shipping!

 


Über den Autor: Cenk Bayraktar ist Content Marketing Specialist bei SendCloud. Er hilft Onlinehändlern dabei, ihren Versandprozess zu optimieren, um im chancenreichen, aber hart umkämpften E-Commerce-Markt zu bestehen.

Das war die K5 Future Retail Conference 2019

Am 4. und 5. Juni präsentierten sich auch in diesem Jahr wieder 150 namenhafte Aussteller auf der K5 Future Retail Conference. Auch wir waren vor Ort und gestalteten sogar das Programm mit.

Daten Dashboard idealo Business

Optimieren Sie Ihre idealo Direktkauf Angebote für das Weihnachtsgeschäft

Nicht nur zum bevorstehenden Weihnachtsgeschäft ist es wichtig, Ihr Inventar im idealo Direktkauf optimal auszusteuern. Erfahren Sie hier, wie!

idealo Public Viewing

Das diesjährige Public Viewings bei idealo in den Ritterhöfen war ein voller Erfolg. Hier sehen Sie die Bilder.

Die K5 FUTURE RETAIL CONFERENCE 2018

K5 2018 Die Leitveranstaltung der E-Commerce Branche findet am 3. und 4. Juli 2018 erneut in Berlin statt. Was können Besucher erwarten?

Pflichttermin und Branchentreff für Deutschlands E-Commerce-Enthusiasten – Die OXID Commons stellt sich vor

Handelsgrößen, Digitalexperten, Shop Betreiber, OXID Partner und die Community machen sich am 14. Juni nach Freiburg auf, um an der OXID Commons teilzunehmen.

Der e-Commerce Day 2018 in Köln

Mit über 30 Fachvorträgen und Workshops und 1750 erwarteten Teilnehmern im RheinEnergie Stadion findet der real e-Commerce Day am 25. Mai 2018 bereits zum neunten Mal statt.

plentymarkets Online-Händler-Kongress 2018 – plentymarkets macht Händler zu Helden

Am 03. März 2018 öffnet plentymarkets die Pforten des Kongress Palais in Kassel für Händler aus aller Welt. Treffen Sie die Glocal Heroes of E-Commerce und erfahren Sie, wie Sie sich ihre Superkräfte für Ihr Business zunutze machen!

Einfache Umstellung von Magento 1 auf Magento 2

Durch ein neues PlugIn ist es idealo Händlern einfach möglich von Magento 1 auf Magento 2 zu wechseln. Hier erfahren Sie, wie es funktioniert.

Das erwartet die Besucher auf der E-Commerce-Messe

Was Besucher auf der diesjährigen Net & Work erwartet, erfahren Sie in unserem ausführlichen Eventbeitrag.

Net&Work: Die Dortmunder Westfalenhalle wird zum E-Commerce-Hotspot

Die Dortmunder Westfalenhalle wird im kommenden Jahr zum Hotspot für den E-Commerce. Am 17. Februar 2018 öffnet die E-Commerce-Messe Net&Work erstmals ihre Pforten.

Das war der erste idealo Partnertag

Am 19. Oktober haben wir unseren ersten idealo Partnertag bei uns in den Ritterhöfen veranstaltet. Einen Rückblick zu diesem gelungenen Event lesen Sie hier.

idealo Webinare

Mit unseren regelmäßigen Webinaren geben wir unseren Händlern die Chance, sich up to date zu halten: Informieren Sie sich über unsere kostenlosen Trainings jeglicher relevanter Themen rund um idealo und idealo Direktkauf.

Das war: idealo insights in Düsseldorf

Die 4. idealo insights Veranstaltung fand dieses Mal in den Design Offices Düsseldorf statt. Wir haben über 31 Händler in die Design Offices gebeten, um ihnen spannende Insights zum idealo Direktkauf aus erster Hand zu zeigen.

Knallt richtig! Mit einfacher technischer Anbindung

Plugin, API, CSV? Im letzten Teil unserer idealo Direktkauf-Serie wird es technisch, denn es gibt verschiedene Möglichkeiten, Ihren Onlineshop an idealo anzubinden.

Knallt richtig! Mit bis zu 25 % mobiler Conversion Rate

Der vierte Teil unserer Knallt richtig!-Serie erklärt, wie Händler über idealo Direktkauf bis zu 25 Prozent Mobile Conversion erreichen.

Knallt richtig! Mit hoher Markenpräsenz

Im dritten Teil unserer Knallt richtig!-Serie beschäftigen wir uns mit dem Thema Branding und zeigen, warum Ihre Marke bei idealo Direktkauf nicht untergeht.

Neuer Partner: novomind iMarket

Ab sofort können Händler sich mit ihrem Onlineshop auch über novomind iMarket an idealo Direktkauf anbinden.

Vertrauen fördert Verkäufe

In unserem Webinar mit EHI Geprüfter Online Shop zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihren Onlineshop noch erfolgreicher machen.

Knallt richtig! Ganz ohne finanzielles Risiko

Im zweiten Teil unserer Knallt richtig!-Serie erklären wir Ihnen, warum die Teilnahme an idealo Direktkauf finanziell für Sie völlig risikofrei ist.

Knallt richtig! Mit erhöhter Sichtbarkeit

In unserer Knallt richtig!- Serie stellen wir in den nächsten Woche die Erfolgsfaktoren von idealo Direktkauf vor. Teil 1: Erhöhte Sichtbarkeit im Preisvergleich.

idealo beim OMR Festival 2017

Online Marketing Rockstars Festival 2017 verpasst? Kein Problem, wir haben das E-Commerce-Panel mit Philipp Peitsch, Marc Opelt und Tarek Müller in voller Länge.

idealo @K5 WORLD EXPO

Auf der K5 präsentierten sich auch dieses Jahr wieder 100 Aussteller den knapp 5.000 Besuchern. Wir waren zum ersten Mal mit einem eigenen Stand dabei!

4 Fragen an: mediadeal.de

Wie läuft idealo Direktkauf eigentlich aus Händlersicht? Das interessiert nicht nur uns, sondern auch unsere Händler. Deshalb haben wir Nico Klostermann von mediadeal.de bei unserem Event idealo insights genauer dazu befragt.

idealo @ JTL-Connect 2017

Auch in diesem Jahr findet die JTL-Connect wieder in Düsseldorf statt und bietet viel Raum für inspirierenden Austausch – wir sind auch dabei und haben Freikarten für Sie.

Schöne neue Arbeitswelt

Was haben effiziente Meetings mit der Neuen Arbeit zu tun? idealo beantwortet diese Frage im Workshop auf der XING New Work Experience.

idealo beim plentymarkets Online-Händler-Kongress

Gleich Termin vereinbaren und beim Ticketkauf sparen.

Das war: idealo insights

Über 40 Shops und Dienstleister nutzten die Gelegenheit, sich in spannenden Vorträgen über idealo und idealo Direktkauf zu informieren. 

Neue Direktkauf-Schnittstelle

Ab sofort können Händler sich auch über die E-Commerce Middleware brickfox bei idealo Direktkauf anbinden.

Neue Features in idealo Business

Wir haben unseren Händlerbereich idealo Business mit neuen und hilfreichen Features für Sie verbessert!

Was idealo-Kunden “Jetzt kaufen”

Teuer oder günstig, luxuriös oder alltäglich: Gibt es Produkte oder Kategorien, die bei Kunden im idealo Direktkauf beliebter sind als andere? Wir haben den Vergleich gemacht und die Top-Verkäufe analysiert.

ChannelPilot-Anbindung

Lernen Sie idealo Direktkauf im Webinar kennen und sehen Sie in der Live-Demo, wie Sie Ihren Shop unkompliziert über ChannelPilot anbinden.

Webinar zum JTL-Plugin

Lernen Sie idealo Direktkauf im Webinar kennen und sehen Sie anhand einer Live-Demo, wie Sie Ihren JTL-Shop unkompliziert anbinden können.

Webinar zum OXID-Plugin

Lernen Sie idealo Direktkauf im Webinar kennen und sehen Sie in der Live-Demo, wie Sie Ihren OXID-Shop unkompliziert anbinden können.

Shopware-Plugin

Lernen Sie idealo Direktkauf im Webinar kennen und sehen Sie in der Live-Demo, wie Sie Ihren Shopware-Shop einfach anbinden können.