Lieber Händler,

herzlich willkommen im Hilfe-Bereich von idealo Business. Hier möchten wir Ihnen so gut wie möglich mit allen Informationen zur Seite stehen. Sollten Sie eine benötigte Information nicht finden, zögern Sie nicht, uns persönlich zu kontaktieren.

Bei technischen Fragen zu Ihrer Listung wenden Sie sich bitte an den idealo-Vertrieb. Loggen Sie sich in Ihren idealo Business-Account ein, um uns über das Kontaktformular eine Nachricht zukommen zu lassen. Wählen Sie hierzu bitte den Betreff „Sonstige technische Fragen“ aus.

Wir sind stets bemüht, potenzielle Fehler in Ihren Angebotsdaten rechtzeitig zu erkennen. Wenn Sie uns Ihre Angebotsdatei stark verändert, leer oder sogar gelöscht übermitteln, dann werden wir dies im Regelfall erkennen. In diesen Fällen werden wir Sie kontaktieren und eine Problemlösung herbeiführen. Bitte beachten Sie, dass unser Support am Wochenende nicht besetzt ist, d.h. Fehler in dieser Zeit können erst am darauffolgenden Montag entdeckt und bearbeitet werden.

Apotheken: Für Apotheken ist die Übermittlung der PZN (Pharmazentralnummer) zwingend erforderlich. Die Übermittlung von Kategorien ist jedoch obligatorisch.

Handy: Für die Produkte „Handy mit Vertrag“ sollten Sie uns neben dem Hersteller, Handymodell, Netzbetreiber, Vertragsnamen (ohne zusätzliche Angaben) auch die Farbe übermitteln. Beispiel: Nokia N80 schwarz T-Mobile Relax 50. Vertragshandys müssen durch die Kategorisierung erkennbar gemacht werden, z. B. „Handy mit Vertrag“ oder „Vertragshandy“ usw. Diese Produkte können einen Produktpreis von 0,- € haben. Negative Preise (Auszahlungen) sind nicht zulässig.

Autoreifen: Bei Autoreifen sollten die Angebote Informationen über die Marke, Serie, Reifenbreite/Reifenquerschnitt, Felgendurchmesser, Tragfähigkeitsindex, Geschwindigkeitsindex aufweisen. Die Angabe der EAN/HAN ist nicht zwingend erforderlich. Beispiel: Continental PremiumContact 2 205/55 R16 91V. Bei Besonderheiten hinsichtlich der Versandkosten, z. B. „versandkostenfrei ab 2 Reifen“, ist ein Hinweis „inkl. Versandkosten für 1 Reifen“ im Versandkostenkommentar verpflichtend. Für ab dem 01.06.2012 hergestellte Pkw-Reifen besteht seit 01.11.2012 eine Kennzeichnungspflicht im Rahmen der Einführung des EU-Reifenlabels. Optimalerweise verwenden Sie hierfür neue, separate Spalten in Ihrer Exportdatei:

  • Kraftstoffeffizienz (KEK): A – G
  • Nasshaftung (NHK): A – G
  • externes Rollgeräusch (RG): db-Wert, Ganzzahl
  • Rollgeräuschklasse (RGK): 1 – 3

Kontaktlinsen: Es ist erforderlich, dass Sie uns pro Dioptrie-Variante ein separates Angebot übermitteln.

Auto- und Motorradteile: Aus Ihrer Datei muss hervorgehen, für welches Fahrzeug/Kraftrad das Ersatzteil vorgesehen ist. Am besten wird dies im Produktnamen (z. B. „Ersatzteil“, Marke, Modell, Baujahr) vermerkt. Die Angabe von KBA-Nummern und OE-Nummern ist optional, dient jedoch einer detaillierten Angebotsinformation.

Austauschteile: Hierbei handelt es sich um bestimmte Auto-Ersatzteile (z. B. Lenkgetriebe, Anlasser, Klimakompressoren, Lichtmaschinen o.ä.), die im Austausch gegen das Altteil erworben werden können. Dafür ist zunächst ein Pfandbetrag zu bezahlen. Bei Rücksendung des Altteils wird dem Kunden der Pfandbetrag erstattet. Bitte übermitteln Sie uns den Pfandbetrag in einer separaten Spalte. Zusätzlich ist in einer weiteren separaten Spalte ein entsprechender Versandkommentar notwendig (z. B. „Sie sparen XX € im Austausch gegen ihr Altteil“).

Nein, eine Mindestvertragslaufzeit besteht nicht.

Ein Bild darf nicht größer als 1 MB sein.

Ja, Händler können entweder mit einem PayPal-Konto oder per SOFORT Überweisung an idealo Direktkauf teilnehmen

Um Ihre Listung auf idealo temporär auszusetzen, wenden Sie sich bitte an Ihren Account Manager bei idealo.

Es können unterschiedliche Gutscheine in der Datei übergeben werden, aber nur jeweils ein Gutschein pro Angebot. Wenn für ein Angebot mehrere Gutscheine in Frage kommen würden, übergeben Sie bitte den relevanten Gutschein. Bei Angeboten ohne Gutschein lassen Sie das Feld einfach leer.

Der rabattierte Preis soll entweder in einer extra Spalte (z.B. „Special price“ oder „Sonderpreis“) oder in der vorhandenen Preisspalte stehen. Unrabattierte Preise brauchen nicht in die neue Spalte eingetragen zu werden, diese werden dann weiterhin aus der alten Preisspalte ausgelesen.

Die Gutscheinaktionen sollen uns nur während des Aktionszeitraumes übermittelt werden. Die Gutscheine dürfen nicht „im Voraus“ in der Datei stehen und müssen zum Ende der Aktion aus der Datei entfernt werden. Dies gilt ebenfalls für die rabattierten Preise. Bitte geben Sie uns vor dem erstmaligen Übermitteln einer Gutscheinaktion kurz an gutschein@idealo.de Bescheid, damit wir die neuen Spalten im System konfigurieren können. Bitte hängen Sie die neuen Spalten hinten an und belassen Sie die Spalten auch nach der Aktion in der Datei bzw. im CSV-Header, da Änderungen am Header immer unsererseits manuell bestätigt werden müssen, bevor die Datei weiterverarbeitet werden kann.

Wenn Sie auf die „Dateimethode“ verzichten und uns lieber Ihre Gutscheindaten via Mail übermitteln möchten, benötigen wir folgende Daten von Ihnen jeweils für eine Gutscheinaktion:

  • den Code
  • den Zeitraum der Aktion
  • den Rabatt (in % oder €) – die Bedingungen (evtl. Preisgrenzen)
  • die evtl. Beschränkungen, z. B. die betroffenen Kategorien aus Ihrer Datei, Hersteller oder einzelne Produkte

idealo kann die zeitgenaue Freischaltung und Deaktivierung der Gutscheine nicht gewährleisten. Dies ist von der Anzahl der CSV-Angebote insgesamt, von der Anzahl der betroffenen Angebote sowie von der Systemlast zum Zeitpunkt der Bearbeitung der Gutscheine abhängig. Evtl. sollten die Gutscheine daher schon vor Ablauf des Aktionszeitraums aus der CSV-Datei entfernt werden, wenn sie per Datei übermittelt werden.

Weitere Fragen beantworten wir gern unter gutschein@idealo.de.

Über den Navigationspunkt „Klickstatistik“ in Ihremidealo Business-Account können Sie einen individuellen Zeitraum auswählen, zu dem Sie eine Klickstatistik erstellen möchten. Im mittleren Bereich der Seite werden Ihnen die Klicks in tagesbasierter Form über einen Graphen angezeigt. Hier haben Sie die Möglichkeit, eine Zeitperiode frei zu wählen und sich die Entwicklung Ihrer Klicks im Zeitverlauf anzusehen.

Unterhalb des Klick-Graphen können Sie für die eingestellte Zeitperiode Berichte herunterladen. Über den Link „Klickstatistik auf Tagesbasis herunterladen (CSV-Format)“ können Sie die tagesbasierten Klicks als CSV-Datei downloaden. Über den Link „Ausführliche Klickstatistik für jeden Klick herunterladen (CSV-Format)“ können Sie eine CSV-Datei downloaden, die Ihnen den Einblick in weitere Daten wie Datum, Uhrzeit, Angebotstitel oder Ziellink der einzelnen Klicks in Ihren Shop ermöglicht.

idealo ist bestrebt, eine hohe Qualität der Shopbewertungen zu erreichen. Deshalb wird jede Shopbewertung redaktionell geprüft. Dabei deaktivieren wir unter anderem beleidigende, unwahre, strafrechtlich relevante oder anderweitig nicht der Transaktion zugehörige Bewertungen. Richtigstellung von Unwahrheiten in einer Bewertung sind durch Screenshots (aus dem Warensystem des Shops etc.), Rechnungsbelege, Bestellbestätigungen, Sendungsverfolgungsbelege, Überweisungsbelege etc. zu belegen. Unwiderlegbar sind der persönliche Eindruck des Kunden bzgl. der Kommunikation mit dem Shop, Erreichbarkeit des Shops (in der Regel nicht belegbar), Probleme mit dem Logistikpartner und daraus resultierende Lieferschwierigkeiten.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an Ihren Account Manager bei idealo.

Sie können für einen Shop mehrere Angebotsdateien an uns übermitteln. Um eine fehlerfreie Angebotsverarbeitung zu gewährleisten, sollte die Spaltenstruktur bei allen Angebotsdateien identisch sein.

Zu den primären Erkennungsmerkmalen unserer automatischen Produktzuordnung zählt die EAN (Europäische Artikelnummer). Ist es Ihnen nicht möglich, uns diese per Angebotsfeed zu übermitteln, so orientiert sich die Produktzuordnung an Angaben wie Hersteller, HAN (Herstellerartikelnummer) und einer eindeutigen Angebotsbezeichnung (Produktname/Modellname). Sollten die übermittelten Angaben nicht zu einer eindeutigen Angebotserkennung führen oder aber EAN/HAN fehlen, so benötigen wir zur manuellen Angebots-/Produktzuordnung unbedingt eine aussagekräftige Kategorisierung. Am besten geben Sie diese in einer Pfadstruktur an. Beispiel: Hardware > Festplatten > 3,5 Zoll > S-ATA

Bei einer Änderung Ihrer Shop-URL informieren Sie bitte Ihren Account Manager per E-Mail.

Nein, die Auswahl der Angebote liegt bei Ihnen, wir empfehlen jedoch, (die meisten bis) alle Angebote freizugeben.

Sollten Sie Änderungen an der Spaltenstruktur vorgenommen haben, indem eine Spalte hinzugekommen oder weggefallen ist, dann informieren Sie bitte den idealo-Vertrieb. Unter Umständen kann der Datenfeed nicht mehr von uns genutzt werden. Sie müssen idealo nicht verständigen, wenn Sie Änderungen an den Artikeldaten, wie z. B. dem Preis, der Lieferzeit, den Versandkosten etc. vorgenommen haben. Diese Änderungen werden automatisch beim nächsten Import Ihrer Angebotsdatei übernommen.

idealo kann Rechnungen im 14-tägigen Rhythmus, jeweils zum Anfang und Mitte des Monats stellen.

Nutzen Sie die Kommentarfunktion unter jeder Shopbewertung als weiteren Kundenkommunikationskanal. Je nach Bewertung können Sie sich für das positive Feedback bedanken oder bei Problemen ggf. zur Deeskalation und Lösung des Problems beitragen. Shopkommentare verbessern die Kommunikation mit den Kunden, zeigen Ihre Fachkompetenz, schaffen Vertrauen und zeugen von Kundenorientierung.

Viele Shopbewertungen sind für Ihren Shop sehr wichtig, da erfahrungsgemäß mit zunehmender Anzahl der Shopbewertungen auch die Höhe der Durchschnittsbewertungen steigt. Das Kundenfeedback schafft Vertrauen, dient als Orientierungshilfe für andere Kunden und kann zur Steigerung Ihres Umsatzes führen. Durch die Integration des Bewertungslogos machen Sie Ihre Kunden unaufdringlich auf die Möglichkeit der Shopbewertung aufmerksam.

Es gibt verschiedene Faktoren, die die Anzeige der Zahlungsmodalitäten beeinflussen:

  • Falls Ihre Zahlungsarten während der Überprüfung von idealo nicht verfügbar waren, werden sie auch nicht angezeigt.
  • Fallen bei Zahlungsarten Gebühren an, die uns nicht übermittelt wurden (z. B. Nachnahmegebühren), werden auch diese Zahlungsmöglichkeiten nicht angezeigt.
  • Wird die angebotene Zahlungsart nicht von unserem System unterstützt (zum Beispiel Amazon Payments), wird sie auch nicht angezeigt.

Falls Sie Ihre Daten kürzlich erstmalig an uns übermittelt haben, dann ist der Zeitpunkt der Anzeige Ihrer Angebote auf den idealo-Seiten abhängig von der gelieferten Datenqualität und den Angeboten in Ihrem Shop. Waren Ihre Daten online und sind nun nicht mehr sichtbar, dann überprüfen Sie bitte über die Seite „Klickstatistik“ in Ihrem idealo Business, ob Sie eventuell Ihr monatliches Deckelungslimit erreicht haben. Haben Sie versehentlich eine ausstehende Rechnung nicht beglichen? In diesem Fall wurde Ihr Shop temporär offline genommen.

Trifft keiner der o.g. Punkte zu, wenden Sie sich bitte an Ihren Account Manager bei idealo.

Wenn Sie Ihre Rechnungs- oder Firmenanschrift ändern wollen, dann rufen Sie bitte in Ihrem idealo Business-Account die Seite „Abrechnung“ auf. Im Tab „Ihre Rechnungsadresse“ können Sie Ihren Änderungswunsch eintragen. Wir überprüfen Ihre Änderungen und werden Sie anschließend informieren.

Im idealo Angebotskatalog werden alle Angebote gelistet, welche keinem idealo-Produkt zugeordnet werden konnten. Oftmals wird der entsprechende Produkttyp nicht im idealo-Produktkatalog gepflegt oder es konnte aufgrund fehlender Identifikatoren keine Verknüpfung mit einem vorhandenen idealo-Produkt hergestellt werden.

Um diese Angebote aber trotzdem für die idealo-Nutzer verfügbar zu machen, gibt es auf idealo den Angebotskatalog. Jedes an idealo übermittelte Angebot, welches einer idealo-Kategorie zugewiesen werden konnte, ist über die Kategorienavigation oder aber über die idealo-Suchfunktion auffindbar.

Bei der Sortierung der Suchergebnisse spielt u.a. der genaue Suchbegriff des Users eine wichtige Rolle. Das idealo Redaktionsteam erstellt zudem Filter, die den idealo-Nutzer dabei unterstützen, seine Suche einzugrenzen. Darüber hinaus werden im Angebotskatalog einzelne, unverknüpfte Händlerangebote anhand übereinstimmender Merkmale (z. B. Barcodenummern) zu Angebotsgruppen zusammengefasst, welche einem idealo-Produkt sehr ähnlich sind. Somit kann den idealo-Nutzern auch ohne eine Produktzuordnung ein Vergleich mehrerer identischer Angebote dargestellt werden.
Für eine optimale Listung ist es daher wichtig, dass Sie als Händler Identifikatoren, genaue Angebotsnamen, hochwertige Bilder sowie möglichst viele kategoriespezifische Attribute (Marken, Farben, Größen usw.) an idealo übermitteln.

Der idealo Produktkatalog besteht aus vielen Millionen Produktdatensätzen, die von idealo redaktionell erstellt und permanent gepflegt werden. In diesen idealo-Produkten sind aufbereitete Produkteigenschaften, Testberichte, Meinungen und Bilder enthalten.

Erst der Produktkatalog ermöglicht es, zusammen mit den vielen Millionen Händlerangeboten, einen strukturierten, transparenten und übersichtlichen Preis- und Produktvergleich anzubieten. Das Ziel ist es, möglichst viele Händlerangebote mit den korrekten idealo-Produkten zu verknüpfen.

Um eine korrekte Verknüpfung der Händlerangebote in den idealo Produktkatalog zu gewährleisten, stellt idealo einen Abgleich über sogenannte Identifikatoren her. Dies sind z. B. Barcodenummern (EAN/GTIN) oder auch die Modellnummern der Hersteller. Für ein optimales Ergebnis sollten Sie als Händler daher, die spezifischen Identifikatoren für Ihre Angebote, in der Exportdatei an idealo übermitteln.

Für welche Ihrer Produkte auch idealo-Produkte angelegt und gepflegt werden, wird von vielen Faktoren beeinflusst. Dies können z. B. der Produkttyp, die Menge unterschiedlicher Händler für das Angebot oder auch die Suchanfragen der idealo-Nutzer sein.

Existiert für ein Händlerangebot kein passendes idealo-Produkt oder kann eine Verknüpfung zu diesem nicht hergestellt werden, wird das Angebot im Angebotskatalog gelistet.

idealo Business ‒ der idealo Händlerbereich ‒ ist Ihre Informations- und Verwaltungszentrale für zahlreiche Aktivitäten rund um Ihre Zusammenarbeit mit uns. Ihr idealo Business-Account bietet Ihnen:

  • Umfassende Klickstatistiken in aggregierter und tagesbasierter Form
  • Darstellung Ihrer am häufigsten geklickten Angebote und Kategorien
  • Download zahlreicher detaillierter Klickstatistiken – Anzeige Ihrer Angebotsdaten inkl. Online-/Offline-Status der Angebote
  • Ansicht und Kommentierungsmöglichkeit von Shopbewertungen
  • Abrechnungsdaten inkl. Rechnungsdownload auf einen Blick
  • Informative Neuigkeiten rund um das Thema eCommerce

Wenn Sie Interesse daran haben, Angebote aus Ihrem Shop auf weiteren idealo-Länderseiten anzuzeigen, dann wenden Sie sich bitte per E-Mail an Ihren Account Manager bei idealo.

Sie haben die Möglichkeit, Ihre Unternehmensdaten in Ihrem idealo Business-Account zu ändern. Dazu rufen Sie die Seite „Ihre Rechnungsdaten“ unter „Abrechnung“ auf und nehmen die Veränderungen vor. Wir überprüfen Ihre Änderungen und werden Sie anschließend informieren.

Falls Sie bereits mit einem Shop bei idealo vertreten sind und einen weiteren Shop listen möchten, melden Sie diesen bitte über unser Anmeldeformular an oder wenden Sie sich direkt per E-Mail an Ihren Account Manager.

Verringert sich Ihre Angebotsanzahl gegenüber dem letzten Import um mind. 25 Prozent und reduziert sich gleichzeitig Ihre Angebotsanzahl um mehr als 20 Artikel, wird der Import um vier Stunden ausgesetzt. Die Reduzierung der Angebote wird anschließend übernommen und die gestrichenen Angebote von der idealo-Webseite entfernt. Wenn Sie Ihre Angebotsdatei löschen, vollständig leeren oder von Ihrem Server entfernen, wird keine Aktualisierung von idealo durchgeführt. Die zuvor an uns übermittelten Angebote werden sicherheitshalber 3 Tage lang weiterhin im Produktkatalog gelistet und erst anschließend entfernt. Die Angebote im Angebotskatalog werden noch etwas länger angezeigt. Wenn Ihre Datei gelöscht/geleert wird, erhalten Sie in der Regel eine Mitteilung per E-Mail, sodass Sie intervenieren können, falls es sich um einen Fehler gehandelt haben sollte.

Unterstützt werden derzeit die Bezahlmethoden PayPal, Kreditkarte und SOFORT Überweisung. Wir empfehlen alle Zahlarten anzubinden, um Ihren Kunden das beste Einkaufserlebnis zu ermöglichen.

Damit Ihre Shopangebote erfolgreich bei uns gelistet werden können, ist es notwendig, dass Sie die folgenden Daten über die Angebotsdatei an uns übermitteln:

  • Angabe von Identifikatoren wie Markenname, EAN (Europäische Artikelnummer) oder HAN (Herstellerartikelnummer)
  • Produktpreis
  • Verfügbarkeits-/Lieferzeitinformationen
  • Bilderlinks
  • Angabe von Produktvarianten (pro Artikel eine Größe/Farbe)
  • Produktinformationen als Kurztext (maximal 1000 Zeichen)

Bitte beachten Sie, dass aussagekräftige und detaillierte Angebotsinformationen zu einer optimierten Angebotsverarbeitung bei uns führen. Dies hat den Vorteil, dass Ihre Angebote unter Umständen besser auf den idealo-Seiten gefunden werden. Fehlende oder falsche Angebotsinformationen können hingegen dazu führen, dass diese Angebote nicht gelistet werden können.

Keine, da die Listung automatisch erfolgt und wir Sie per E-Mail über eingegangene Bestellungen informieren. Kleinere Anpassungen sind vorzunehmen, wenn Sie einzelne Angebote von idealo Direktkauf ausnehmen wollen oder die Bestellabwicklung per API vollautomatisch gestalten. Informationen dazu finden Sie hier: http://blog.idealo.de/direktkauf/de/feed-erweiterung/ und  Selbstverständlich gibt es dazu auch einfach zu installierende Plugins und Partner die Sie hier bereits heute unterstützen.

Ihre Rechnungen können Sie per Überweisung oder SEPA-Firmenlastschrift begleichen.

Sie als Händler sind der Vertragspartner des Kunden. Wir übernehmen keine Fulfillment-Aufgaben, sondern vermitteln Ihnen lediglich die Bestellung und veranlassen die Zahlung des Gesamtpreises auf ihr PalPal-Konto.

Standardmäßig werden Sie über alle Shopbewertungen per E-Mail informiert. Je nach Bedarf können Sie eine individuelle Benachrichtigungs-Regel einstellen. Loggen Sie sich dazu in Ihren idealo Business-Account ein und rufen Sie die Seite „Shopbewertungen“ auf. Über das Einstellungs-Menü auf der rechten Seite können Sie zwischen den Optionen „bei allen Bewertungen“, „nur bei Bewertungen schlechter als 4 Sterne“ oder „keine Benachrichtigung“ wählen.

Standardmäßig werden Sie über alle Shopbewertungen per E-Mail informiert. Je nach Bedarf können Sie eine individuelle Benachrichtigungs-Regel einstellen. Loggen Sie sich dazu in Ihren idealo Business-Account ein und rufen Sie die Seite „Shopbewertungen“ auf. Über das Einstellungs-Menü auf der rechten Seite können Sie zwischen den Optionen „bei allen Bewertungen“, „nur bei Bewertungen schlechter als 4 Sterne“ oder „keine Benachrichtigung“ wählen.

idealo generiert Ihre Angebotsdaten aus dem von Ihnen übermittelten Datenfeed, in CSV- oder XML-Format.

Die Gesamtbewertung eines Shops ergibt sich aus dem Durchschnittswert aller veröffentlichten Bewertungen der letzten 180 Tage. Falls ein Shop innerhalb der letzten 180 Tage weniger als 10 Bewertungen erhalten hat, so werden die 10 letzten Bewertungen zur Errechnung der Gesamtbewertung herangezogen.

Hier gibt es derzeit zwei  Möglichkeiten:

  • Sie erhalten eine E-Mail und müssen daher keine technischen Anpassungen vornehmen.
  • Sie binden sich über ein Plugin (Link zu Plugins) oder direkt an unsere API (Link zur API Doku) an.

In der Bewertungs-Bestätigungsmail an den Kunden befindet sich ein Link zum Löschen der Bewertung. Die Bewertung kann noch 14 Tage nach dem Verfassen deaktiviert werden.

Sollte dieser Link dem Kunden nicht mehr vorliegen, kann er uns oder Ihnen gern eine E-Mail unter Angabe der Kundennummer senden, die wir dann entsprechend bearbeiten.

Loggen Sie sich in Ihrem idealo-Business-Accountein und rufen Sie den Tab „Ihre Rechnungsdaten“ auf der Seite „Abrechnung“ auf. Dort können Sie ein entsprechendes Auftragsdokument als PDF-Dokument herunterladen. Füllen Sie das Dokument aus und reichen Sie es in Ihrer Bank ein. Bitte beachten Sie, dass Ihre Bank das Formular als SEPA-Firmenlastschriftmandat (nicht als Einzugsermächtigung/SEPA-Basis-Lastschrift) behandelt.

Bitte senden Sie uns das ausgefüllte und unterzeichnete Formular entweder per Post (idealo internet GmbH, Ritterstraße 11, 10969 Berlin, Deutschland), Fax (+49 (0)30 800 970 121) oder E-Mail (sepa@idealo.de) zu.

Sobald wir das SEPA-Mandat mit allen Unterschriften vorliegen haben, erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail. Die Zahlweise per SEPA-Firmenlastschrift ist aus der Rechnung ersichtlich. Bis dahin überweisen Sie bitte auf unser Konto bei der Deutschen Bank Berlin (idealo internet GmbH, IBAN: DE05100700000238298400, BIC /SWIFT: DEUTDEBBXXX, BLZ: 100 700 00, Konto: 238 298 400).

Wenn Sie keine Download-Möglichkeit für das Formular haben, dann wenden Sie sich bitte an Ihren Account Manager bei idealo.

Loggen Sie sich in Ihren idealo Business-Account ein und rufen Sie über die Seite „Shopbewertungen“ die eingegangenen Bewertungen auf. Unter jeder Shopbewertung haben Sie die Möglichkeit, über den Button „Kommentar schreiben“ eine Reaktion auf die Bewertung zu verfassen. Nutzen Sie diese Funktion, um mit Ihren Kunden in Kontakt zu treten. Je nach Bewertung können Sie sich bedanken, wichtige Hinweise geben oder deeskalierend einwirken. Dieser Kommunikationskanal ist sehr wichtig, schafft Vertrauen, stärkt die Kundenbindung und erzeugt Authentizität.

Die Lieferzeit wird direkt aus der Artikeldatei (bzw. Webservice) ausgelesen. Soll diese geändert werden, müssen die an uns übermittelten Lieferzeitenangaben angepasst werden. Ist der Status (LKW-Symbol) neben Ihrem Angebot trotz der korrekten Übermittlung der Lieferzeit in Ihrer Angebotsdatei fehlerhaft gesetzt, kontaktieren Sie bitte Ihren Account Manager bei idealo.

Sie haben zwei Möglichkeiten, die Anzeige Ihrer Versandkosten zu ändern:

  • Falls die Höhe der Versandkosten geändert werden soll, können Sie dies selbstständig im Datenfeed durchführen.
  • Falls neue Zahlungsarten ergänzt oder bestehende Zahlungsmodalitäten entfernt werden sollen, kontaktieren Sie bitte Ihren Account Manager bei idealo.

Um die Logos Ihrer Logistikpartner anzeigen zu lassen, kontaktieren Sie bitte Ihren Account Manager bei idealo.

Löschen Sie einzelne Angebote aus Ihrer Listung, indem Sie die jeweiligen Artikel aus dem Datenfeed in Ihrer CSV-Datei entfernen.

Zum Anpassen Ihres Klicklimits kontaktieren Sie bitte Ihren Account Manager bei idealo.

Durch den Upload einer neuen Angebotsdatei wird Ihre alte Datei überschrieben. Die Spaltenstruktur sollte dabei unbedingt gleich bleiben. Eine andere Spaltenstruktur muss vorerst manuell durch den technischen Vertrieb bestätigt werden, bevor die Artikeldaten übernommen werden können. Wenn Sie den Link zu Ihrer Angebotsdatei ändern, dann informieren Sie bitte vorher Ihren persönlichen Berater bei idealo.

Wenn Sie Ihre Rechnungs- oder Firmenanschrift ändern wollen, dann rufen Sie bitte in Ihrem idealo Business-Account die Seite „Abrechnung“ auf. Im Tab „Ihre Rechnungsadresse“ können Sie Ihren Änderungswunsch eintragen. Wir überprüfen Ihre Änderungen und werden Sie anschließend informieren.

Bitte codieren Sie Ihre Angebotsdatei entweder in ISO-8859-15 oder in UTF-8. Beachten Sie, dass die Verwendung von mehreren Codierungen innerhalb einer Datei zu Darstellungsfehlern Ihrer Angebote auf idealo führen kann. Sollte das als Spaltentrenner genutzte Zeichen/Symbol auch innerhalb einer Spalte (z. B. in den Beschreibungstexten) auftreten, so sind die jeweiligen Spalten mittels eines Sonderzeichens (üblich ist hier das doppelte Anführungszeichen „) an Anfang und Ende einer jeden Spalte zu umschließen. Dieses „Quoting“ verhindert ungewollte Spaltenumbrüche bzw. -verschiebungen.

Falls in diesem Fall auch das doppelte Anführungszeichen (z. B. als Zoll-Symbol) in den Texten vorkommt, muss dieses Zeichen maskiert werden, indem ihm ein fest definiertes Zeichen vorangestellt wird, z. B. das Backslash \. Beispiel: „iPod Touch mit 3,5\“ Display“

Viele Shopbewertungen sind für Ihren Shop sehr wichtig, da erfahrungsgemäß mit zunehmender Anzahl der Shopbewertungen auch die Höhe der Durchschnittsbewertungen steigt. Teilen Sie den Link zum Shopbewertungsformular Ihren Kunden in der Kommunikation während der Bestellabwicklung mit. Motivieren Sie Ihre Kunden freundlich zur Abgabe einer Bewertung. Den Link auf Ihr Shopbewertungsformular erhalten Sie von Ihrem Account Manager bei idealo.

Generell kann jeder Shop seine Angebote bei uns listen lassen. Wichtig ist, dass Sie als Shop die Voraussetzungen erfüllen, welche wir für Sie zusammengefasst haben. Schicken Sie uns gerne eine unverbindliche Anfrage. Wir werden uns nach Prüfung Ihrer Daten mit Ihnen in Verbindung setzen und Ihnen ein individuelles Angebot unterbreiten. Die Shopeinbindung erfolgt nach Vertragsabschluss. Damit Sie anschließend Ihren Status sowie die Entwicklung Ihres Shops im Zuge der idealo-Partnerschaft verfolgen und steuern können, senden wir Ihnen zeitgleich Ihre Zugangsdaten für Ihren idealo Business-Account.

Wir empfehlen alle Preisvergleichsangebote auf für idealo Direktkauf freizugeben. Bei Freigabe aller Angebote müssen sie keine weiteren Schritte einleiten, ansonsten können Sie uns über eine zusätzliche Spalte in Ihrem bestehenden idealo-Feed mitteilen, wenn Sie einzelne Angebote von idealo Direktkauf ausnehmen möchten. Viele Feedprovider unterstützen den geringfügig angepassten Feed schon heute. Weitere Informationen dazu und zur Listung allgemein finden Sie hier.

Um Ihre Siegel und Zertifikate neben Ihren Angeboten anzeigen zu lassen, kontaktieren Sie bitte Ihren Account Manager bei idealo.

Bitte kontaktieren Sie dazu Ihren Account Manager. Dieser wird Ihnen dann eine kurze ergänzende Kooperationsvereinbarung zukommen lassen. Sobald wir dann Ihre AGB für Ihre Kunden erhalten haben, werden Ihre Angebote sofort für idealo Direktkauf freigegeben (siehe letzte Frage). Die Informationen zu über idealo Direktkauf eingeangenen Bestellungen erhalten Sie per E-Mail und auf Wunsch vollautomatisiert per API.

In der Regel werden Ihre Angebotsdaten von idealo ca. alle 30 Minuten auf Aktualität geprüft. Dazu rufen wir Ihren Angebotslink auf, den Sie uns übermittelt haben. Sobald wir Änderungen an Ihren Angebotsdaten feststellen, übernehmen wir diese Änderungen und aktualisieren Ihre Daten. Das Intervall der Angebotsüberprüfung ist individuell änderbar, indem Sie kürzere oder längere Zyklen einstellen. Auch eine Aktualisierung zu bestimmten Zeiten (z. B. zur vollen Stunde) ist möglich.

Wie auch im Preisvergleich ist die Listung in idealo Direktkauf für unsere Partner selbstverständlich völlig kostenlos. Es fallen weder eine Einrichtungsgebühr, noch eine Grundgebühr an. Auch eine Mindestvertragslaufzeit existiert nicht. Nur wenn User über idealo eines Ihrer Angebote kaufen, fallen für Sie Kosten nach dem CPO-Abrechnungsmodell (Cost per Order) an. Diese sind abhängig von den vertraglich festgelegten Konditionen.

Eine Übersicht Ihrer Angebote finden Sie in Ihrem idealo Business-Account auf der Seite „Angebotsdaten“. Hier können Sie einsehen, wie Ihre Angebote in idealo-Produkte und -Kategorien eingeordnet sind. Zudem erfahren Sie, ob Ihr Angebot aktuell auf den idealo-Seiten online oder offline ist, d.h. ob es von Kunden gefunden werden kann oder nicht. Auf der Seite haben Sie auch die Möglichkeit, eine umfangreiche Suche zu nutzen, um nach Ihren Angebotstiteln oder nach idealo Produkten und Kategorien zu stöbern.

Nach dem Login in Ihren idealo Business-Account können Sie über die Seite „Shopbewertungen“ die eingegangenen Bewertungen mit verschiedenen Details einsehen. Über die beiden Tabs „Wartende Bewertungen“ und „Bewertungen online“ wird unterschieden, ob eine Bewertung bereits online gestellt wurde oder noch nicht.

Über die Seite „Abrechnung“ können Sie eine Auflistung Ihrer Rechnungen einsehen. Über den Link „PDF-Download“ können Sie die Rechnung herunterladen. Bei Fragen zu Ihren Rechnungen wenden Sie sich bitte an die idealo Buchhaltung. Loggen Sie sich ggf. ein, um über das Kontaktformular eine Nachricht zu senden. Wählen Sie hierzu bitte den Betreff „Fragen zu Rechnungen“ aus.

Über den Navigationspunkt „Klickstatistik“ in Ihrem idealo Business-Accountkönnen Sie Angebote in Ihrem Shop mit den häufigsten Klicks einsehen. Über den Tab „Top Angebote“ können Sie die 25 Angebote sehen, die im eingestellten Zeitraum am häufigsten geklickt wurden. Neben den Angebotstiteln können Sie die Klickanzahl sowie den Anteil der Klicks an den Gesamtklicks Ihres Shops sehen.

Bitte beachten Sie, dass hier die Seiten-Auswahl in der Kopfzeile Einfluss auf die angezeigten Daten hat. Über den Link „Liste der Top 100 Angebote herunterladen (CSV-Format)“ können Sie eine CSV-Liste herunterladen, in welcher Ihre 100 Angebote mit den häufigsten Klicks dargestellt werden. Neben dem Tab „Top Angebote“ können Sie über den Tab „Top Kategorien“ die 25 idealo-Kategorien ansehen, in denen am häufigsten Klicks über Ihre Angebote generiert wurden. Auch hier können Sie über den Link „Liste der Top 100 Kategorien herunterladen (CSV-Format)“ die Liste auf bis zu 100 Kategorien erweitern.

Über den Navigationspunkt „Klickstatistik“ in Ihrem idealo Business-Account können Sie einen individuellen Zeitraum auswählen, zu dem Sie eine Klickstatistik erstellen möchten. Im mittleren Bereich der Seite werden Ihnen die Klicks in tagesbasierter Form über einen Graphen angezeigt. Hier haben Sie die Möglichkeit, eine Zeitperiode frei zu wählen und sich die Entwicklung Ihrer Klicks im Zeitverlauf anzusehen.

Unterhalb des Klick-Graphen können Sie für die eingestellte Zeitperiode Berichte herunterladen. Über den Link „Klickstatistik auf Tagesbasis herunterladen (CSV-Format)“ können Sie die tagesbasierten Klicks als CSV-Datei downloaden. Über den Link „Ausführliche Klickstatistik für jeden Klick herunterladen (CSV-Format)“ können Sie eine CSV-Datei downloaden, die Ihnen den Einblick in weitere Daten wie Datum, Uhrzeit, Angebotstitel oder Ziellink der einzelnen Klicks in Ihren Shop ermöglicht.

Über den Navigationspunkt „Klickstatistik“ in Ihremidealo Business-Account können Sie im oberen, rechten Bereich das eingestellte Klicklimit/Deckelungslimit für Ihren Shop einsehen. In dieser Ansicht können Sie auch das für Ihren Shop verbleibende Klickvolumen bzw. Budget, ihr eingestelltes Deckelungslimit und die im aktuell laufenden Monat erreichten Klicks nachvollziehen.

Über den Navigationspunkt „Klickstatistik“ in Ihrem idealo Business-Account können Sie die Klickstatistik für Ihren Shop einsehen. Im oberen, linken Bereich werden für den aktuellen Monat die Gesamtklicks, die durchschnittlichen Klicks pro Tag, sowie die Klicks des aktuellen Monats im Vergleich zum Vormonats- und Vorjahreszeitraum angezeigt.

Bitte beachten Sie, dass sich die Daten auf der Seite entsprechend der Auswahl des Shops oder der jeweiligen idealo-Seite in der Kopfzeile neu berechnen. Im mittleren Bereich der Seite werden Ihnen die Klicks in tagesbasierter Form über einen Graphen angezeigt. Hier haben Sie die Möglichkeit, eine Zeitperiode frei zu wählen und sich die Entwicklung Ihrer Klicks im Zeitverlauf anzusehen. Unterhalb des Klick-Graphen können Sie für die eingestellte Zeitperiode Berichte herunterladen.

Über den Link „Klickstatistik auf Tagesbasis herunterladen (CSV-Format)“ steht Ihnen der Download Ihrer tagesbasierten Klicks als CSV-Datei zur Verfügung. Über den Link „Ausführliche Klickstatistik für jeden Klick herunterladen (CSV-Format)“ können Sie eine CSV-Datei downloaden, die Ihnen den Einblick in weitere Daten wie Datum, Uhrzeit, Angebotstitel oder Ziellink der einzelnen Klicks in Ihren Shop ermöglicht.